Startseite

Herzlich willkommen!

Aufgrund der Corona-Pandemie und der Großbaustelle Stadtkirche waren uns leider kulturelle Veranstaltungen im Rahmen der Citykirchenarbeit im Jahr 2020 weitestgehend verwehrt. Die Stadtkirche wurde am 3.Advent 2020 feierlich (unter strenger Einhaltung der Corona-Hygienebestimmungen) wieder eröffnet.

Die Pandemie aber hat uns leider immer noch in ihren Fängen, was für Kulturschaffende und Kulturanbieter wie uns weiter ein Problem bleibt. Wir planen aber für 2021 und werden uns an die Öffentlichkeit wenden, sobald Veranstaltungen dieser Art wieder erlaubt und für alle Beteiligten sinnvoll durchführbar sind. Wir bitten dafür um Verständnis!

Was ist Citykirchenarbeit?
Citykirchenarbeit ist ein Projekt in Innenstadtkirchen mit dem Ziel, Passanten zu einem Zugang bzw. Einblick in Kirchengebäude zu motivieren. Wie der Name schon sagt, findet diese Arbeit in der „City“ statt, in der Innenstadt für die ganze Stadt. Dafür konnten wir in den vergangenen Jahren viele kirchliche und nicht-kirchliche Kooperationspartner gewinnen und viele Aktionen durchführen. Dies soll auch so weitergehen. „Citykirchenarbeit“ oder katholisch „Citypastoral“ ist dabei ein seit Jahrzehnten geprägter Begriff für diesen besonderen kirchlichen Arbeitsbereich. Wir haben ihn bewusst übernommen, um Projekte der Citykirchenarbeit mit eigenem Logo von den vielen anderen Angeboten an der Stadtkirche zu unterscheiden und einzuordnen. Wir freuen uns auf weitere spannende Projekte in einer technisch modernisierten und strukturell umgestalteten Stadtkirche und wir freuen uns auf Ihren Besuch, hoffentlich in absehbarer Zeit auch wieder ohne Pandemie-Einschränkungen.