Springe zum Inhalt

Chor Kreuzneun

Pop- und Jazzchor #9Kreuzneun

Der Chor mit derzeit knapp 20 Sängerinnen und Sängern probt wöchentlich montags abends in Delmenhorst. Das Repertoire umfasst mittelschwere bis anspruchsvolle Arrangements aus Jazz, Pop und Gospel sowie aktuelle Kompositionen für Popchor von Arrangeuren und Komponisten wie Oliver Gies, Martin Carbow, Jens Johanson, Morten Kjaer uvm.
Neben gelegentlichen Mitwirkungen im Gottesdienst finden regelmäßig Konzerte statt, welche meist von hochkarätigen Jazz-Musikern begleitet werden. Ein besonderes Highlight war die Aufführung des Jazz-Magnificats "How my soul praises" von Christoph Schoepsdau im Advent 2018 gemeinsam mit 30 Projektsängerinnen und großer Band-Besetzung.

Der Chor sucht aktuell noch Verstärkung im Tenor!
Infos erteilt Karola Schmelz-Höpfner unter 0175-8122932.

Jazz-Magnificat 2018
Konzert "Summertime Jazz"